Hallo, Gast
Sie müssen sich registrieren bevor Sie auf unserer Seite Beiträge schreiben können.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 131
» Neuestes Mitglied: Robertpotly
» Foren-Themen: 7.834
» Foren-Beiträge: 54.432

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 25 Benutzer online
» 0 Mitglieder
» 25 Gäste

Aktive Themen
Steve Wells in Frankfurt ...
Forum: Seminarangebote für alle Methoden
Letzter Beitrag: Kerstin Warkentin
06.07.2017, 15:30
» Antworten: 0
» Ansichten: 1.293
Geniesse den Augenblick
Forum: Abraham-Hicks
Letzter Beitrag: Rosenstern
09.01.2017, 19:44
» Antworten: 9
» Ansichten: 10.558
Robert B. Stone
Forum: Silva Mind Methode
Letzter Beitrag: Torsten Hartwig
26.02.2016, 12:16
» Antworten: 0
» Ansichten: 2.849
Thomas Young
Forum: Energiemedizin
Letzter Beitrag: ahorn
15.02.2016, 03:03
» Antworten: 2
» Ansichten: 5.094
11. EFT Tagung im mai in ...
Forum: EFT Seminare
Letzter Beitrag: Kerstin Warkentin
03.02.2016, 13:40
» Antworten: 0
» Ansichten: 5.234
Heute ist ein sehr glückl...
Forum: Abraham-Hicks
Letzter Beitrag: chris1
02.04.2015, 18:02
» Antworten: 22
» Ansichten: 16.953
10-eft-dach-jahrestagung-...
Forum: EFT Seminare
Letzter Beitrag: Kerstin Warkentin
28.03.2015, 17:01
» Antworten: 0
» Ansichten: 3.867
Barbara Stone
Forum: Seminarangebote für alle Methoden
Letzter Beitrag: Kerstin Warkentin
28.03.2015, 16:29
» Antworten: 2
» Ansichten: 8.806
ein Filmtip
Forum: TV Tipps
Letzter Beitrag: Michaela T.
21.02.2015, 11:15
» Antworten: 1
» Ansichten: 687
Überzeugungen verändern.....
Forum: Abraham-Hicks
Letzter Beitrag: Josy
13.02.2015, 21:07
» Antworten: 5
» Ansichten: 4.495

 
  Processes and Classes
Geschrieben von: Sanne13 - 19.11.2013, 10:07 - Forum: Abraham-Hicks - Keine Antworten

"leider" nur englisch...aber sehr interessant...hier ist auch das 17 Sekunden "Spiel" beschrieben:

http://whatanicewebsite.com/Connee/Lessons_List.htm

Sanne...heute wieder "wild" postend :lool:

Drucke diesen Beitrag

  17 Sekunden reiner Fokus
Geschrieben von: Sanne13 - 19.11.2013, 10:04 - Forum: Abraham-Hicks - Antworten (5)


Warum 17 Sekunden? Konzentriert man sich
gedanklich 17 Sekunden auf etwas, so wird eine den Gedanken
entsprechende Schwingung aktiviert. Und das Gesetz der Anziehung wird
weitere passende Gedanken bringen. Zu diesem Zeitpunkt ist allerdings
noch keine grosse Anziehungskraft vorhanden. Kann man den Fokus aber
länger halten, so wird die Anziehungskraft immer stärker. Und kann man
68 Sekunden einen reinen gedanklichen Fokus aufrecht erhalten, so ist
die Schwingung stark genug, dass die Manifestation in Gang gesetzt wird.

Abraham
sagen, dass ein reiner, unverfälschter Gedanke nach 17 Sekunden den
Zündungspunkt erreicht. Und dadurch einen weiteren gleichen Gedanken
anzieht, der ihn exponentiell steigert. Nach weiteren 17 Sekunden, dann
also insgesamt 34 Sekunden, wird auch der nächste Gedanke aufgrund des
Gesetzes der Anziehung angezogen und verstärkt wiederum das
Energiepotenial. Nach nochmals 17 Sekunden, also 51 Sekunden, setzt sich
dieser Vorgang fort und letztlich, wenn du den reinen Gedanken 68
Sekunden lang auf einen bestimmtes Gedanken konzentrierst, ist er auf
dem Weg zur Manifestation.

Abraham sagen, dass wir selten einen
einzigen Satz vollenden, ohne der ausgedrückten Energie zu
widersprechen, wie z.B. „Ich möchte ein neues Auto, kann es mir aber
nicht leisten“. Sie sagen, dass die meisten von uns daher eher selten
die Erfahrung machen, den Zündungspunkt eines Gedankens zu erleben, der
mindestens 17 oder mehr Sekunden in reiner Form gehalten wurde.

Den Hintergrund der Hebelwirkung des 17+17+17+17 = 68 Sekunden reinen Gedankens erklären Abraham wie folgt:

17 Sekunden entsprechen 2000 Arbeitsstunden (etwa ein Jahr mit 40 Arbeitstunden pro Woche)
34 Sekunden entsprechen 20.000 Arbeitsstunden (ungefähr 10 Jahre...)
51 Sekunden entsprechen 200.000 Arbeitsstunden (ungefähr 100 Jahre...)
68 Sekunden entsprechen 2.000.000 Arbeitsstunden (ungefähr 1000 Jahre...)

Das
sind 2 Millionen Arbeitsstunden! Bringen wir es fertig, die reine
Gedankenenergie für 68 Sekunden aufrechtzuerhalten, so wird das Handeln
unbedeutend.

Ein Teilnehmer im Workshop der Alaskan Cruise 2008
fragt, was er denn machen soll, nachdem er die 17/60 Sekunden-Übung
gemacht hat. Ob er dann weiterhin bei diesem Gedanken bleiben und darauf
vertrauen soll, dass die Absicht sich manifestiert.

Abraham
sagen, ja - darüber sprechen als ob es schon geschehen sei. Der Grund
dafür ist, die Schwingung zu finden, dass Manifestation geschieht.
Erzähle die Geschichte, wie Du sie gerne erleben möchtest.

Und
jetzt kommt das ABER: zu oft ist die Tatsache, dass eine Manifestation
noch nicht geschehen ist, sehr präsent, d.h. man spricht dann selbst
beim Erzählen der Geschichte, so wie man sie sich wünscht, immer noch
aus dem Mangelmodus.

Man kann Schwingung nicht „erfinden“ oder so tun, als ob. Schwingung ist real, und nur auf Schwingung reagiert das LoA.

Man
spricht oder denkt über das, was man möchte und warum man es möchte
wegen der Freude, die dieses Gespräch Dir gibt, nicht weil Du durch das
Erzählen die Absicht hast, dass etwas geschehen soll und warum man es
haben möchte. Spricht man darüber, weil man es von hier – noch nicht da -
nach dort – es ist da – bewegen möchte, hat man damit die „es ist noch
nicht da“-Schwingung wieder aktiviert und mit der Energie der
Hereinlassens vermischt.

Spricht man darüber aber aus reiner
Freude an der Erzählung und dem Gefühl, das diese bringt, und nicht, um
etwas geschehen zu machen - also ohne die Absicht, dass etwas passieren
soll - dann ist die Schwingung „sauber“.

Und nur das ist die
geeignete Energie, um zur physischen Manifestation zu gelangen. Man
erzählt von dem, was schon im VE vorhanden ist – seit der ersten Sekunde
des Wunsches und aktiviert es, bringt es in den eigenen Vortex, es wird
im VE aktiviert und nun kann das LoA Dich als einen der Komponenten
dieses Wunsches zur Manifestation führen.



* Start thinking the thought for the pleasure of thinking it -
that is why you came * Abraham

cool. ne ? :applaus:

Drucke diesen Beitrag

  Datenschutzerklärung
Geschrieben von: Adminteam - 11.10.2013, 18:46 - Forum: Datenschutz - Keine Antworten

Datenschutzverordnung und Datenschutzerklärung
Allgemeine Hinweise zur Erhebung und zum Umgang mit personenbezogenen Daten


Datenschutzerklärung und Datenschutzvorschriften DSGVO

Energiepsychologie.net

Die Nutzung meiner Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.
Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung niemals an Dritte weitergegeben.
Alle Ihre personenbezogenen Daten sind vertraulich, entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften DSGVO sowie dieser Datenschutzerklärung.
Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur auf freiwilliger Basis erhoben und gespeichert, wenn Sie

1. Das Kontaktformular nutzen
2. In diesem Forum posten
3. Ihren Avatar ausfüllen

Alle erhobenen Daten sind aus den jeweiligen Anmelde und Kontaktformularen ersichtlich.
Nur die Daten, deren Kategorie mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, benötige ich zwingend. Diese Daten werden jeweils nur zur Bearbeitung der jeweiligen Anfrage genutzt und ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung weder zu sonstigen Zwecken weiterverarbeitet noch an Dritte weitergegeben.
Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail, bei online Registrierungen usw) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:
<a href=”javascript:gaOptout()”>Google Analytics deaktivieren</a>
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen
bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.
Quellverweis: eRecht24 Datenschutzerklärung, Facebook Disclaimer, Google Analytics Bedingungen, Google Adsense Datenschutzerklärung, Datenschutzerklärung für Google +1,

1. Ihre Daten in meinem Kontaktformular
Wenn Sie mir per Kontaktformular eine Anfrage zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Kontaktformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung Ihrer Anfrage bei mir gespeichert. Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der mir zur Verfügung gestellten Daten jederzeit durch eine Nachricht an meine E-Mail-Adresse kerstinwarkentin(at)web.de oder an meine postalische Adresse, die Sie im Impressum finden, widerrufen.

2. Ihre Daten im Formular zur Anmeldung
für ein Seminar, einen Workshop, ein Coaching, für Webinare, Meetings, Telefonkonferenzen durch mein Kontaktformular speichere und verwende ich zur Erstellung meiner Honorarvereinbarungen. Sowie in meiner Kundendatenbank für geschäftliche Kontakt mit Ihnen. (schriftlich, per E-Mail, per Fax und telefonisch).


Server-Log-Files
Der Provider dieser Webseite,Net Objects Fusion, erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch an mich übermittelt, wenn Sie meine Webseite aufrufen. Dies sind:
– Browsertyp/Browserversion
– verwendetes Betriebssystem
– Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
– Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
– Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Ich behalte mir vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn mir konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.
Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung
Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten, deren Herkunft, Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen E-Mail- und postalischen Adresse an mich wenden. Impressum

Externe Links
Meine Webseite enthält Links zu anderen Webseiten.
Diese Datenschutzerklärung gilt aber nur für meine Webseiten.
Weder habe ich Kontrolle über externe Webseiten, noch bin ich für deren Inhalte oder Datenschutzpraktiken verantwortlich. Daher empfehle ich Ihnen, dass Sie sich die Datenschutzerklärungen der Webseiten Dritter durchlesen, bevor Sie diese über Links von meiner Seite aus besuchen.

Quelle: http://www.e-recht24.de

Drucke diesen Beitrag

  fünf-in-eins.prozess in Luzern
Geschrieben von: dani - 10.10.2013, 12:07 - Forum: Seminarangebote für alle Methoden - Antworten (1)

Endlich ist es soweit, Kerstin Wartenkin kommt nach Luzern
im Gepäck hat sie ihren genialen
fünf-in-eins-prozess
am 29. Nov 10-18h, 30.Nov. 10-17h, 1.Dez. 10-17h
Kosten 420 sFr.
Frühbucherrabatt sFr. 370 bis 4. Nov, Anmeldeschluss 20.N0v.

Anmelden könnt ihr euch bei Kerstin oder mir (076 587 1055)

Wir freuen uns, euch in der Stadthausstrasse zu treffen /welcome/

Drucke diesen Beitrag

  EmoTrance in WIEN, Oktober 2013
Geschrieben von: Detlev Tesch - 03.09.2013, 15:13 - Forum: EmoTrance Veranstaltungen, Termine, Seminare - Keine Antworten

Nach 2009 endlich wieder ein EmoTrance-Seminar in Wien: EmoTrance Practitioner Ausbildung in Österreich

Drucke diesen Beitrag

  EmoTrance Practitioner Ausbildung in Österreich
Geschrieben von: Detlev Tesch - 01.09.2013, 21:24 - Forum: Seminarangebote für alle Methoden - Keine Antworten

EmoTrance Practitioner Ausbildung im schönen Wien

19. - 20. Oktober 2013


Individuelles Coaching inbegriffen! /schrei/

Seminarzeiten: 11.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr.


EmoTrance Practitioner Training - Details gibt es hier: EmoTrance Wien 2013

Drucke diesen Beitrag

  EFT Master Practitioner Training - auf deutsch!!!
Geschrieben von: Detlev Tesch - 23.07.2013, 00:12 - Forum: Seminarangebote für alle Methoden - Keine Antworten

Hallo zusammen

es ist ja schon über Silvia Hartmanns neueste Entwicklung im Zusammenhang mit EFT gesprochen worden (Energy EFT). Es gibt im September das wohl erste Training in deutscher Sprache - drei Tage Ausbildung im Raum Bonn.

Würde mich sehr freuen, wenn ihr es weiterempfehlt.

Danke!!!

Mehr Info und Anmeldung:
http://emotrance.eu/amt-eft-master-pract...-training/

Drucke diesen Beitrag

  EmoTrance im September 2013
Geschrieben von: Detlev Tesch - 22.07.2013, 21:21 - Forum: EmoTrance Veranstaltungen, Termine, Seminare - Keine Antworten

Im Raum Bonn...

Bitte weitersagen...

Danke Smile

EmoTrance Practitioner Trainng September 2013

EmoTrance-Seminartermine mit Detlev Tesch

Drucke diesen Beitrag

  EmoTrance Practitioner Trainng September 2013
Geschrieben von: Detlev Tesch - 22.07.2013, 21:15 - Forum: Seminarangebote für alle Methoden - Keine Antworten

/welcome/
21. - 22. September 2013 (Raum Bonn)

Individuelles Coaching inbegriffen!

Seminarzeiten: 11.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr.

EmoTrance Practitioner Training
- Details gibt es hier: EmoTrance-Seminartermine


Übrigens, der Frühbucher-Rabatt gilt noch bis zum 9. August 2013.

Drucke diesen Beitrag

  Fünf-in-Eins-Prozess 19./20./21.Juli Level 1 in Düsseldorf
Geschrieben von: Kerstin Warkentin - 10.04.2013, 11:37 - Forum: Seminarangebote für alle Methoden - Keine Antworten

Ihr Lieben
das nächste Fünf-in-Eins-Prozess Seminar ist am
19./20./21.Juli
Fünf-in-Eins-Prozess
Level 1

Freitag:11.00-18.00
Samstag:10.00-18.00
Sonntag:10.00-17.00

40468 Düsseldorf
Eichenbruch 1a

250 EURO

Ich freu mich, dass es immer mehr werden, die meine Methode lernen wollen.

herzlichen Gruss
Kerstin /winke/

Drucke diesen Beitrag