Hallo, Gast
Sie müssen sich registrieren bevor Sie auf unserer Seite Beiträge schreiben können.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 156
» Neuestes Mitglied: nitrilhand
» Foren-Themen: 7.834
» Foren-Beiträge: 54.455

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 40 Benutzer online
» 0 Mitglieder
» 38 Gäste
Google, Yandex

Aktive Themen
Steve Wells in Frankfurt ...
Forum: Seminarangebote für alle Methoden
Letzter Beitrag: Kerstin Warkentin
06.07.2017, 15:30
» Antworten: 0
» Ansichten: 1.435
Geniesse den Augenblick
Forum: Abraham-Hicks
Letzter Beitrag: Rosenstern
09.01.2017, 19:44
» Antworten: 9
» Ansichten: 10.831
Robert B. Stone
Forum: Silva Mind Methode
Letzter Beitrag: Torsten Hartwig
26.02.2016, 12:16
» Antworten: 0
» Ansichten: 3.042
Thomas Young
Forum: Energiemedizin
Letzter Beitrag: ahorn
15.02.2016, 03:03
» Antworten: 2
» Ansichten: 5.165
11. EFT Tagung im mai in ...
Forum: EFT Seminare
Letzter Beitrag: Kerstin Warkentin
03.02.2016, 13:40
» Antworten: 0
» Ansichten: 5.316
Heute ist ein sehr glückl...
Forum: Abraham-Hicks
Letzter Beitrag: chris1
02.04.2015, 18:02
» Antworten: 22
» Ansichten: 17.428
10-eft-dach-jahrestagung-...
Forum: EFT Seminare
Letzter Beitrag: Kerstin Warkentin
28.03.2015, 17:01
» Antworten: 0
» Ansichten: 3.945
Barbara Stone
Forum: Seminarangebote für alle Methoden
Letzter Beitrag: Kerstin Warkentin
28.03.2015, 16:29
» Antworten: 2
» Ansichten: 8.927
ein Filmtip
Forum: TV Tipps
Letzter Beitrag: Michaela T.
21.02.2015, 11:15
» Antworten: 1
» Ansichten: 772
Überzeugungen verändern.....
Forum: Abraham-Hicks
Letzter Beitrag: Josy
13.02.2015, 21:07
» Antworten: 5
» Ansichten: 4.676

 
  Steve Wells in Frankfurt am 19./29.September
Geschrieben von: Kerstin Warkentin - 06.07.2017, 15:30 - Forum: Seminarangebote für alle Methoden - Keine Antworten

Steve Wells in Frankfurt

Steve Wells ist wider in Deutschland Hurra.

Er kommt mit seinem 100% YES!! Workshop am

Was ist 100% YES!?

100 % YES! ist ein Programm für persönliche Entwicklung und Peak Performance (Höchstleistung), welches die höchst innovativen Techniken der Energetischen Psychologie nutzt, um dich zu befähigen:

Deine Vision von Erfolg zu klären

Dich selbst von emotionalen Blockaden zu befreien, die dich am Erfolg hindern

Dich nach deinen Grundwerten auszurichten

Aktiv zu werden, um deine Lebens – und Businessziele zu verwirklichen


Dienstag, den 19. September 2017, 9:30 – 18:00 Uhr
Mittwoch, den 20. September 2017, 9:30 – 17:30 Uhr

Ort: Gutleutstraße 169-171, 60327 Frankfurt
Anmeldegebühr:
NEU: Frühbucherrabatt verlängert, jetzt bis zum 28.Juli nur 290,00 €

Volle Gebühr: 390,00 € (bei Anmeldung nach dem 28.Juli)

Mehr Infos und Abnmeldung bitte hier:
https://innerfreedom-to-go.com/coachingc...eve-wells/

Hier seht ihr ein 6 minütiges Interview mit Marit, Detlev und Kerstin
https://www.youtube.com/watch?v=QZmp2tuu...ture=share


Es ist eine Investition, die sich mehr als lohnt.

100% YES!!!!!

Hier ist das gesamte Interview.

https://www.youtube.com/watch?v=spQSwRJMoMs


Herzlichst Kerstin

Wir sehen uns?

Drucke diesen Beitrag

  Robert B. Stone
Geschrieben von: Torsten Hartwig - 26.02.2016, 12:16 - Forum: Silva Mind Methode - Keine Antworten

Robert B. Stone wurde heute vor 100 Jahren geboren (26. Feb. 1916).

Er war einer der engsten Mitarbeiter von José Silva (1914 – 1999) und schrieb mit ihm mehrere Bücher über die Silva-Methode. Die beiden bekanntesten, die auch auf Deutsch erschienen sind:

Der Silva-Mind Schlüssel zum Inneren Helfer: Mit der Silva-Mind Methode finden Sie den Weg zu Ihren verborgenen Kräften
Der Heiler in dir: Techniken und Übungen, sich selbst und andere zu heilen

Außerdem schrieb er noch etwa 80 weitere Bücher, teilweise mit anderen Autoren, und erstellte mit Laura Silva das Audio-Programm „The Silva Method: Home Study Course“.

Mit seiner Frau Lola (1917 – 2015) lebte er bei New York, auf Hawaii und in Thailand.
https://thoughtsoflola.wordpress.com/

Robert B. Stone starb am 5. Januar 1999.

Zur Erinnerung an seinen Vater hat Dennis Stone einige von dessen Büchern wieder herausgebracht (z.T. als Kindle-Version) und eine Homepage erstellt:
http://www.robertbstone.com/

Drucke diesen Beitrag

  11. EFT Tagung im mai in Fulda
Geschrieben von: Kerstin Warkentin - 03.02.2016, 13:40 - Forum: EFT Seminare - Keine Antworten

Unser Jahrestreffen wird nun also im Mai 2016 in Fulda stattfinden:
Wir haben unserer 11 EFT Jahrestagung.
Diesmal in Fulda.

Freitag, den 20. Mai bis Sonntag, den 22. Mai 2016

Anmeldungen bitte hier:
Hotel Lenz
Leipzigerstraße 122 36037 Fulda
http://www.Hotel-Lenz.de

Oder bei anderen Unterkünften, wird nur die Tagungspasuchale erhoben. Die weiss ich im Moment noch nicht.


Unsere Mitgliederversammlung wird am Samstag stattfinden. Ein weiterer Programmpunkt wird am Sonntag ein Format des fachlichen Austausches - „Fragen an... – was Sie schon immer wissen wollten“ - mit einer Persönlichkeit rund um die Themen energetische Psychologie, Klopfakupressur Methoden, Neurobiologie, wissenschaftliche Erkenntnisse etc. sein. Wir befinden uns hierzu gerade in intensiven Gesprächen und werden Euch im nächsten Monat berichten, wer und was Euch erwarten wird – lasst Euch überraschen!
Und das wird richtig spannend!!!!!! Wir haben gebau die Zusagen , die wir haben wollten!!!
Das im nächsten Newsletter
Wir freuen uns, wenn Ihr Euch den Termin fest notiert und wir uns im Mai wiedersehen.

Es sind auch Nicht Mitglieder herzlich willkommen.

Kerstin /winke/

Drucke diesen Beitrag

  10-eft-dach-jahrestagung-8-10-mai-2015 in Boppard
Geschrieben von: Kerstin Warkentin - 28.03.2015, 17:01 - Forum: EFT Seminare - Keine Antworten

Einladung zur 10. EFT-DACH-Jahrestagung am 8.-10. Mai 2015
im Hotel Ebertor, Heerstraße 172, 56154 Boppard


Liebe EFT-Interessierte, liebe Mitglieder des EFT-DACH,

wir freuen uns auf eine interessante Tagung, in der wieder vielfältige inhaltliche und organisatorische Fragen zu besprechen und zu beschließen sind. Daher hoffen wir auf Euer zahlreiches Kommen und einen anregenden Austausch. Auf vielfachen Wunsch ist der Tagungsort wie im letzten Jahr das wunderschön am Rhein gelegene Hotel Ebertor in Boppard.

Das Motto unserer (Jubiläums-)Tagung lautet: Außendarstellung und Wir-Gefühl im EFT-DACH. Nachdem wir seit kurzem über eine Homepage mit zeitgemäßem Potential verfügen, wollen wir diese in einer gemeinsamen Aktion inhaltlich aufwerten sowie die neuen Funktionen gezielt einsetzen, um unseren Verband, die EFT-Klopfakupressur und jedes Mitglied mit seinen individuellen Stärken bekannter zu machen. Konkrete Themenbereiche sind u. a. attraktive Inhalte, Google-geeignete Gestaltung, Verschlagwortung, motivierende Newsletter, lebendige Foren und Social-Media-Einbindung (*). Mit diesem “Hands-On-Projekt” können wir unsere individuellen Kompetenzen in Sachen eigener Außendarstellung steigern und uns zugleich über die gemeinsame Aktivität näher kommen.

Bitte denkt daran, Euren Laptop mitzubringen!

Insgesamt wollen wir es entspannt angehen lassen und uns nach individuellem Interesse organisieren, d. h. nur wer sich etwa für Social-Media interessiert, wird sich auch damit befassen. Auf jeden Fall ist auch genug Raum für freundschaftliche Gespräche, fachlichen Austausch und einen Spaziergang am Rhein :-) Hier der geplante Ablauf der Tagung:

Freitag 8. Mai
ab 15 Uhr Ankommen bei Tee, Kaffee, Wasser und Gebäck
ab 16 Uhr Gemeinsame Aktivitäten Homepage / Außendarstellung
ca. 19 Uhr Abendessen

Samstag 9. Mai
ab 10 Uhr Mitgliederversammlung
ca. 13 Uhr Mittagspause
ab 14 Uhr Fortsetzung der Mitgliederversammlung
ca. 19 Uhr Abendessen, anschließend geselliges Beisammensein

So 10. Mai
ab 10 Uhr Fortsetzung der gemeinsamen Aktivitäten vom Freitag
ca 13 Uhr Mittagessen und Ausklang

Anmeldung
Die Tagungspauschale beträgt € 187,- pro Person und umfasst 2 Übernachtungen im Einzelzimmer inklusive Vollpension während der Tagung. Bitte meldet Euch selbst direkt beim Hotel Ebertor an (z. B. ohne Übernachtung oder zeitlich verkürzte Teilnahme) sind auf Anfrage möglich. Zeitnahes Buchen lohnt sich: Unser Kontingent kostengünstiger Zimmer ist nur bis zum 3. April 2015 für uns freigehalten.

Wir haben auf unserem EFT-DACH-Forum einen Bereich für die Jahrestagung angelegt. Dort findet Ihr neben dieser Einladung einen Bereich für Mitfahrgelegenheiten und könnt Anregungen und Themenvorschläge für unser gemeinsames Vorhaben einbringen. Hier der Link:

http://eft-dach.org/forum/10-eft-dach-ja...0-mai-2015

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen und Eure vielfältigen Anregungen!

Liebe Grüße vom Vorstand des EFT-DACH

Ronald Hindmarsh (Vorsitzender) Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kerstin Warkentin (Stellv. Vorsitzende) Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Gudrun Hock (Vorstand für Finanzen) Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Regine Kroll (Vorstand für Fortbildung) Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Marit Steinkopf (Vorstand für Öffentlichkeitsarbeit) Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Drucke diesen Beitrag

  Heute ist ein sehr glücklicher Tag
Geschrieben von: Josy - 01.03.2015, 22:11 - Forum: Abraham-Hicks - Antworten (22)

Hallo ihr Lieben,

seit zwei Wochen sage ich mir zwischendurch mehrmals am Tag ein ganz einfaches Mantra vor:

"Heute ist ein sehr glücklicher Tag!"

Ich wachte an einem Montag auf, fühlte mich etwas niedergeschlagen und dachte einfach: "Heute ist ein sehr glücklicher Tag." Und so ging es dann weiter, den ganzen Tag kam mir zwischendurch immer wieder dieser Gedanke und der Tag war tatsächlich leicht und fröhlich. In den nächsten Tagen ging es so weiter und mittlerweile sage ich mir mein Mantra ganz bewusst als uplifter mehrmals täglich.

Ich finde es sehr erstaunlich, was sich da alles tut. In der ersten Woche hatte ich das Gefühl, jeder Tag ist noch glücklicher als der vorherige. Selbst wenn mich etwas runter ziehen könnte, hält dies nicht lange an, ich sage mir: Ich lasse mir doch dadurch jetzt nicht den Spaß verderben - heute ist ein sehr glücklicher Tag. Confusedunshine:

Dieses Mantra beinhaltet ja irgendwie auch alles was man sich wünscht. Wenn man glücklich ist, hat man einen positiven Anziehungspunkt. Und wenn man glücklich ist, passiert ja nach dem Gesetz der Anziehung auch viel weniger Unerwünschtes. Was will man mehr als glücklich sein?

Vielleicht mögt ihr dieses Mantra auch mal ausprobieren und erzählen, wie es euch damit ergeht.

Liebe Grüße

eure Josy /winke/ /tanzendesmädchen/

Drucke diesen Beitrag

  Überzeugungen verändern... wie geht das?
Geschrieben von: Pila - 10.02.2015, 17:45 - Forum: Abraham-Hicks - Antworten (5)

Hallo ihr Lieben,
schön dass ich euch in diesem Forum gefunden habe - das gibt mir die ersehnte Möglichkeit zu einem Gedankenaustausch. Seit 8 Monaten beschäftige ich mich intensiv mi dem LoA.
Inzwischen habe ich ich die ersten praktischen Erfolge erzielt - vor 2 Wochen habe ich mir z. B. nur durch meine Gedanken einen Wirbel eingerenkt /schrei/
Aber ein Thema will sich mir bisher nicht richtig erschließen. Wie geht das mit den Überzeugungen ganz genau? Ich versuche mal meine verworrenen Gedanken zu formulieren: Wenn ich z.B. die Überzeugung, also den Glauben, habe, dass Arbeiten unerlässlich ist, dann fühlt sich der Gedanke an Arbeit gut und richtig an und der Gedanke an nicht arbeiten macht ein mulmiges Gefühl. Abraham stellen in ihren Büchern immer heraus: ein Gedanke, der sich schlecht anfühlt, IST schlecht. Nun wissen wir ja aber, dass man nicht vom Arbeiten, sondern vom Denken reich wird. Und mein Inneres Wesen weiß das ganz sicher noch besser ich. Also warum sendet mir mein Inneres Wesen bei dem Gedanken an nicht Arbeiten negative Emotionen? Ich dreh mich im Kreis und bin sicher, einen gedanklichen Fehler eingebaut zu haben.
Liebe Grüße, Pila

Drucke diesen Beitrag

  ein Filmtip
Geschrieben von: azurcat - 06.02.2015, 15:44 - Forum: TV Tipps - Antworten (1)

Wer rettet wen?
Premiere

Am Mittwoch, dem 11. Februar 2015 ist es soweit: „Wer Rettet Wen?" feiert gleichzeitig in vielen hunderten Kinos und anderen Veranstaltungsorten in ganz Europa Premiere!

„Wer rettet wen?" Die Krise als Geschäftsmodell auf Kosten von Demokratie und sozialer Sicherheit
Eine internationale Koproduktion der Kernfilm von Leslie Franke und Herdolor Lorenz, 2015, 104 Minuten

Seit fünf Jahren werden Banken und Länder gerettet. Politiker schaffen immer neue Rettungsfonds, während mitten in Europa Menschen wieder für Hungerlöhne arbeiten. Es wird gerettet, nur keine Rettung ist in Sicht. Der Film „Wer Rettet Wen“ zeigt, wer dabei wirklich gerettet wird: Nie ging es um die Rettung der Griechen, nie um die der Spanier oder Portugiesen. Stets geht es nur um das Wohl der Hauptverdiener an diesen Krisen: den dort mit hochriskanten Spekulationen engagierten Banken. Uns Steuerzahlern und sozial Benachteiligten hingegen werden bis heute alle milliardenschweren Risiken zugemutet! Für große Banken ist die Finanzkrise dagegen vor allem ein Geschäftsmodell!


Hier können Sie die bereits bestätigten Vorführungen von "Wer rettet wen" als Karte oder auch als Liste einsehen. Sollte Ihre oder eine Ihnen bekannte Vorführung in der Übersicht fehlen, so lassen Sie uns dies gerne wissen ( info@wer-rettet-wen.org). Wenn Sie Ihre eigene Veranstaltung vor Ort organisieren möchten, finden Sie im Menüpunkt "Weg zur Premiere" hilfreiche Infos.

Wo man zur Premiere gehen kann steht hier:

DER Film

liebe Grüße
azurcat

Drucke diesen Beitrag

  relojes y joyas.
Geschrieben von: vrgaeddev65 - 04.11.2014, 08:13 - Forum: Austausch und Übungsgruppen in verschiedenen Regionen - Keine Antworten

6 mm, y tiene un satinado y pulido martillado finish.The Speedmaster tiene el significado hist

Drucke diesen Beitrag

  Barbara Stone
Geschrieben von: Kerstin Warkentin - 11.09.2014, 08:53 - Forum: Seminarangebote für alle Methoden - Antworten (2)

hi
Das ist eine Info über die Ausbildung zum Souldetective von
Dr. Barbara Stone, die ich in Deutschland organisiere.
Termine sind vom April 18--26, 2015, siehe unten.
bei Interesse bitte mich anrufen oder mailen.
0211 432942
kerstinwarkentin@web.de
oder Barbara Stone direkt.
contact@souldetective.net

Ich kann diese Ausbildung sehr empfehlen, habe Barbara bei der ACEP Konferenz kennengelernt und ihren Workshop miterlebt. Sehr eindrucksvoll für mich gewesen.
Und wir sind ins Gepräch gekommen und auf einmal war die Idee da, dass sie nach Deutschland kommt.
Ich habe mich für Düsseldorf als Seminarort entschieden Hier kenne ich mich aus. Es wird zeitnah-konsekutiv übersetzt.
Das Tagungshotel steht noch nicht fest.

Drucke diesen Beitrag

  Treffen im Kölner Raum?
Geschrieben von: Connee - 29.08.2014, 07:58 - Forum: Austausch und Übungsgruppen in verschiedenen Regionen - Keine Antworten

Hallo ihr Lieben,

vor einem Jahr hat es mich beruflich nach Köln verschlagen. Ich fühle mich hier sehr wohl aber leider fehlt es mir noch an Gleichgesinnten, die Lust haben, sich mal in der Freizeit zu treffen. Ich dachte da an Gespräche über Energetisches aber nicht nur, auch einfach so, menschlicher Kontakt mit Leuten, denen diese Thematik nicht fremd ist, da sie mein Leben doch sehr beeinflusst.

Wenn jemand von euch Zeit und Lust hat, freue ich mich sehr darüber, wenn ihr euch meldet. Schreibt einfach eine PM, auch wenn ich beruflich sehr eingespannt bin, schaffe ich es doch meist, 1-2 mal die Woche reinzuschauen.

Liebe Grüße und hoffentlich bis bald Smile
Connie

Drucke diesen Beitrag